Sie sind hier:  Startseite >  Tourismus und KurUrlaub in Bad KötztingPauschalangeboteSport - Fitness - Freizeit

Sport - Fitness - Freizeit

Bootswandern

Das Bad Kötztinger Urlaubsland kann auf viele Arten erlebt, entdeckt und erwandert werden, wer Lust hat, auch auf den Wellen des Regenflusses. Eine ausgebaute Bootswanderstrecke von 107 km Länge vom Blaibacher See bei Bad Kötzting bis Regensburg, wo der Regen in die Donau fließt, kann in fünf Tagesetappen bequem und gefahrlos bewältigt werden. Die Informationstafeln weisen rechtzeitig auf Wehranlagen, die in der Regel zu umtragen sind, hin. Die Rastplätze laden nicht nur zum Verweilen ein, der weitere Streckenverlauf ist dort aufgezeigt, ebenso die Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten, für die man sich Zeit nehmen sollte.

Ein Einführungsangebot in die Welt des
Paddelns bietet Ihnen die

   

Radeln

Die Schönheiten des "Bad Kötztinger Landes" und des "Bayerischen Waldes" per Rad erkunden.

Wie Sie Ihre Radtouren individuell gestalten können und welche Radelfreuden Ihnen das "Bad Kötztinger Land" bietet, finden Sie in den Angeboten der nachfolgenden Gastgeber:

   

Angeln

Die Angel auswerfen nach dem großen Fang. Am Regenufer sitzen und das Spiel der Forellen und Äschen beobachten. Mit dem Ruderboot auf dem Blaibacher See treiben. Oder am Regenfluss Hechte, Zander, Karpfen, Schleien und Weißfische anbeißen lassen. Überall um das Kneippheilbad Bad Kötzting finden Sie fischreiche Gewässer: Seen, Flüsse und Weiher.

Angebote:

   

Audio-Guide
360� Virtuell-Tour
Web-Cam




www.die-neue-kur.de

 

kircheimgruenen.de