Sie sind hier: Angebote und EinrichtungenKinder- und jugendorientierte Gemeinwesenarbeit

Kinder- und jugendorientierte Gemeinwesenarbeit

Zusammen mit den Adressaten wird versucht, die Lebensqualität an entsprechenden öffentlichen Plätzen zu steigern und die das Gemeinwesen betreffenden Defizite aufzuzeigen und nachhaltig zu beheben. Gemeinwesenarbeiter, Sozialarbeiter oder professionelle Fachkräfte agieren in der Rolle des  externen und neutralen Moderators oder in der Rolle des anwartschaftlichen Akteurs. Ein wichtiger Teil der jugendorientierten Gemeinwesenarbeit ist die Mobilisierung der jungen Bürgerinnen und Bürger, damit sie sich selbst für die Verbesserung ihrer Lebensqualität einsetzen.

Durch die Netzwerkarbeit mit involvierten örtlichen Institutionen und Initiativen, sowie die Mobilisierung von entsprechenden Einzelpersonen (Gruppensprechern, Meinungsmachern,  Ehrenamtlichen, usw.) sollten nachhaltige Lösungen geschafft werden.

Audio-Guide
360 Virtuell-Tour
Web-Cam